Sanierung Weichendreieck Zytglogge Bern Sanierung Weichendreieck Zytglogge Bern

Sanierung Weichendreieck Zytglogge Bern

2011

Schienen- und Weichensanierung vor der schönsten Kulisse in Bern.

Das Herzstück aller Tramlinien in Bern musste aufgrund der starken Belastung saniert werden. Die Weichen- und Schienenanlagen hatten ihre Lebensdauer erreicht und mussten komplett ersetzt werden. Gleichzeitig wurden komplexe Werkleitungsarbeiten zwischen Theaterplatz und Kornhausplatz sowie in der unteren Marktgasse vorgenommen. Die Ausführung mitten in der Altstadt von Bern erforderte eine detaillierte Projektierung und ein hohes Mass an Koordinations- und Kommunikationsaufwand. Die Ausführung erfolgte vom 11. Juli bis 2. September 2011 während acht Wochen in einem 2-Schichtbetrieb von morgens 06.00 bis abends 24.00 Uhr.

Kenndaten:

  • Auftraggeber: Tiefbauamt der Stadt Bern, Bernmobil, Energie Wasser Bern
  • Investitionsvolumen: ca. 8.3 Mio. Franken