Verkehr und Mobilität

Koordinierte Verkehrsströme – anstatt wachsendes Chaos

Der Verkehr auf unseren Strassen nimmt zu, die Kapazität aber nicht. Das führt zu Verkehrskonflikten und Sicherheitsdefiziten auf den Verkehrsträgern. Konflikte, die wir lösen helfen – mit allem, was dazu erforderlich ist.

Mit laufend aktualisiertem Wissen rund um Umwelt-, Raum- und Verkehrsplanung sowie modernsten Hilfsmitteln schaffen wir die Grundlage für eine erfolgreiche Verkehrsplanung. Für die Erhebung der  vorhandenen Verkehrszahlen und weiterer projektmassgebender Parameter verwenden wir modernste Radargeräte.

Die gewonnenen Daten speisen wir in die Verkehrssimulations-Software VISUM/VISIM ein, simulieren und visualisieren damit komplexe Verkehrsströme und ihre Abhängigkeiten. Mit Hilfe der so gewonnenen Erkenntnisse und Resultate sind wir in der Lage, unseren Kunden innovative und nachhaltige Lösungen zur Planung der Verkehrsinfrastruktur anzubieten.

Aufgrund unseres breiten Fachwissens und unserer grossen Bauerfahrung sind wir dafür bekannt, Planungen und Projekte praxistauglich, kostenbewusst und mit dem grösstmöglichen Kundennutzen umzusetzen.

  • Strassenbau
  • Bahnbau
  • Verkehrszählungen und Verkehrsmodelle
  • Verkehrskonzepte, Mobilitätsstudien
  • Verkehrsberuhigungen und Strassenraumgestaltungen
  • Erschliessungsplanungen
  • Beratungen für Behörden und Bauherren
  • Road Safety Audit RSA
  • Umleitungskonzepte

 

Ihr Kontakt:
Michael Beyeler
dipl. Bauingenieur HTL/NDS BWL
Verkehrsingenieur SVI
Telefon 031 978 00 70 
E-Mail

Referenzen Verkehr und Mobilität

  • Einspracheverhandlungen – in Zukunft Laupen

    Einspracheverhandlungen - in Zukunft Laupen

      

    » mehr
  • Erste Pilot-Bushaltestellen

    Bern auf dem Weg zur Behindertengleichstellung!

      

    » mehr
  • Erste Behindertengerechte Bushaltestelle mit Veloumfahrung in Bern

    Ein rücksichtsvolles Projekt

      

    » mehr
  • Umgestaltung Markplatz, Lyss

    Ein charismatischer Ort

     

    » mehr
  • Sanierung der Bahnstrecke Flamatt-Laupen

    Es tut sich etwas entlang der Bahnlinie zwischen Flamatt und Laupen.

    Mitte Mai 2020 wurden während zwei Tagen die ersten 170 Fahrleitungsmasten per Helikopter entlang der Strecke im Akkordtempo montiert.

    » mehr
  • Umsetzung Verkehrsrichtplan, Laupen Nord

    Einführung Zone 30

    » mehr
  • Dienstgleisverbindung Kocherpark Bern

    Wir ermöglichen das "Kurzschliessen" von Tramlinien in den Westen von Bern. 

    » mehr
  • Elektrobuslinie 17

    Bern erhält seinen ersten Elektrobus.

    » mehr
  • Realisierung T30-Zonen Matten/Balsthal

    Umsetzung von T30-Zonen.

    » mehr
  • Sanierung Marktgasse in Bern

    Bauen im Zentrum des Unesco Weltkulturerbes.

    » mehr
  • Zukunft Bahnhof Bern

    Wir gestalten das neue Bahnhofsumfeld in Bern mit.

    » mehr
  • Erschliessung Attisholz Süd in Luterbach

    Baustellenbetrieb unter Verkehr und bei laufendem Betrieb von ansässigen Industrieunternehmen - eine Herkulesaufgabe! 
     

    » mehr
  • Erschliessung Rubigen Nord

    Im Auftrag der Bauherrengemeinschaft «Erschliessung Rubigen Nord» wird der Anschluss an die Kantonsstrasse, den künftigen Anforderungen gerecht, umgestaltet.

     

    » mehr
  • Verkehrsmanagement Biberist / Betonstrassensanierung Solothurnstrasse

    Dank kurzer und konzentrierter Bauzeit weniger Verkehrsbehinderungen!

     

    » mehr
  • Strasseninstandstellung und Lärmsanierung Solothurnstrasse Lohn-Ammannsegg

    Anspruchsvolle Arbeits- und Projektabläufe unter Verkehr.

    » mehr
  • Ein Ziel - attraktive Vorstadt Solothurn

    Nach der Sperrung der Wengibrücke für den motorisierten Individualverkehr (MIV), nutzt die Stadt Solothurn die Chance, den Abschnitt Dornacherstrasse bis Wengibrücke aufzuwerten.
     

    » mehr